FDP Kreisverband Donnersberg

Aktuelles

TV-Tipp

Heute: Beer bei Illner

Nach dem Aus für Jamaika bleiben drei Möglichkeiten: Doch noch eine Große Koalition, Neuwahlen oder eine Minderheitsregierung. Darum geht es in der Runde bei Maybrit Illner. Unter dem Motto "Kanzlerin ohne Mehrheit – muss Deutschland wieder wählen?" ...

Rundschreiben des Landesvorsitzenden Volker Wissing an die Mitglieder

FDP Rheinland-Pfalz ∙ Am Linsenberg 14 ∙ 55131 Mainz
An die Mitglieder der FDP Rheinland-Pfalz
Mainz, 28. September 2017
Dr. Volker Wissing, MdL Vorsitzender
FDP Rheinland-Pfalz Am Linsenberg 14 55131 Mainz
rlp@fdp.de www.fdp-rlp.de twitter.com/wissing facebook.com/wissing.fdp
T: 06131 232 541 F: 06131 233 803


Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

der Erfolg hat bekanntlich viele Väter und Mütter und auf unser hervorragendes Abschneiden bei der Bundestagswahl trifft das in ganz besonderer Weise zu. Wenn Sie nicht so unermüdlich und überzeugend im Freundeskreis, an den Ständen und auf unseren Veranstaltungen für unsere gemeinsame Sache geworben hätten, ein solcher Stimmenzuwachs, eine solche Begeisterung und Zustimmung, wie wir sie erfahren durften, wäre nicht möglich gewesen. Deshalb gelten mein Dank aber auch meine Glückwünsche vor allem Ihnen: Sie haben Großes vollbracht und ich bin stolz darauf, gemeinsam mit Ihnen in dieser Partei, in diesem Landesverband sein zu dürfen!
Das Ergebnis hat deutlich gemacht, wie wichtig eine gute Regierungsarbeit in den Bundesländern für die Partei ist. Wir sind in Rheinland-Pfalz nicht nur mit einem eigenständigen Programm angetreten, wir haben dieses auch selbstbewusst in die Koalition eingebracht und sind in Regierungsverantwortung dabei, unsere Inhalte umzusetzen. Die erfolgreiche und selbstbewusste Arbeit der FDP Rheinland-Pfalz war die Blaupause für die Regierungsbildung in anderen Bundesländern und auch im Bund.

Bundestagswahl 2017 Wir danken unseren Wählern

Direktkandidat Achim Bertram und<br />
FDP Vorsitzender Christian Lindner
Direktkandidat Achim Bertram und

FDP Vorsitzender Christian Lindner


Unser Direktkandidat Achim Bertram hat diesmal in unserem Wahlkreis 409 den jemals geringsten gewichteten Abstand zum Landesdurchschnitt erzielen können. Das gibt uns den Ansporn, uns in Zukunft weiter mit Freude und Engagement für unser politisches Leitbild der Freiheit und Verantwortung einzusetzen.

Mit unseren 4 Abgeordneten aus Rheinland-Pfalz, Sandra Weeser, Carina Conrad, Mario Brandenburg und Manuel Höferlin, sind wir mit den anderen 76 FDPlern in Berlin gut vertreten.

Link Statistik zur Wahl

Herzlich willkommen ...

... auf der Webseite des FDP Kreisverbandes Donnersberg.

Hier erhalten Sie Informationen über den Aufbau, die
Parteigliederung, die Vertreter in den Ratsgremien und Ausschüssen sowie die Arbeit der Liberalen im Donnersbergkreis.

Fremde Federn

Presseschau: Den Freien Demokraten gebührt Dank

Es ist ein medialer Furor über die FDP hereingebrochen, seit sie die Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition beendete. Die einen nennen die Entscheidung verantwortungslos, die anderen goldrichtig. Gabor Steingart schreibt in seinem Handelsblatt-Morning ...

FDP Stand Samstag, 23.09.2017 in Winnweiler am EDEKA Parkplatz

Zur Bundestagswahl am 24.09.2017 stehen Vertreter der FDP Donnersberg mit Material und persönlichen Auskünften
ab 10.00 Uhr für die Bürger zur Verfügung.

Link

Einwanderungsgesetz

Konstruktive politische Arbeit im Bundestag beginnt jetzt

Die Freien Demokraten richten sich jetzt auf ihre parlamentarische Arbeit ein. "Die FDP wird eine konstruktive Politik im Bundestag machen", verspricht FDP-Partei- und Fraktionschef Christian Lindner. Eine Initiative ist schon in Arbeit: Die FDP-Fraktion ...

Brexit

Der Brexit war ein Fehler

Nach der Entscheidung der Briten die EU zu verlassen, ziehen sich die Verhandlungen in Brüssel und London in die Länge. Wie dieser gestaltet und mit welchen Mitteln auf die Auswirkungen reagiert werden sollte, ist bislang ungeklärt. “Der Brexit war ein ...

Jamaika Aus

Helmut Kohl wäre das nicht passiert

Die Kritik an den Freien Demokraten nach dem Abbruch der Jamaika Sondierungsgespräche erinnert an das Ende der sozialliberalen Koalition 1982. Das befindet der Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Wolfgang Gerhardt. Er ...


Schuldenuhr Deutschland

Staatsschulden pro Kopf in Deutschland

Mitglied werden

FDP Bezirksverband Pfalz


http://www.fdp-pfalz.de/

Positionen